Posts

Retrospektive
Seitdem ich im September 2018 beschlossen hatte diesen Blog nur noch als reine Informationsseiten anzubieten, wurde davon reger Gebrauch gemacht; auch beim Downloaden meiner Zeichnungen. Das stimmt mich äußerst positiv, weil es anscheinend doch eine große Zahl von Lesern mit viel Interesse an der ehemaligen Südharzeisenbahn (SHE) gibt, wie es mir die Statistiken nicht nur im Downloadbereich alleine zeigen.
Dies wiederum bestätigt mir, dass ich mit meinen Beiträgen zum Thema Südharzeisenbahn genau richtig liege und werde 2020 einiges endgültig revidieren. Das heißt, dass neue Erkenntnisse im Bereich Hochbauten in den Zeichnungen ihre Berücksichtigung finden werden und dementsprechend in den Legenden, z. B. durch das Datum, vermerkt sind.

Ausdrücklich möchte ich betonen, dass meine Zeichnungen exakt dem Vorbild der SHE zu Betriebszeiten entsprechen und absolut maßstäblich sind. Schließlich entstanden alle Zeichnungen bis auf den Kaiserweg nach originalen Planunterlagen. Ei…